Die Produktionsstätte von Estavayer-le-Lac setzt auf Solarenergie

March 5th 2020

EM2040_SOLAIRE_750

Das Dach des Verwaltungsgebäudes war renovierungsbedürftig.

Wir nutzten daher die Gelegenheit, Photovoltaik-Paneele zu installieren, um die Anforderungen zu erfüllen, die sich unsere Gruppe im Hinblick auf nachhaltige Entwicklung gesetzt hat.

Nachdem evaluiert wurde, welche Bereiche von Sonnenbestrahlung oder Schatten betroffen sind, installierten wir 200 Paneele auf optimale Weise, um einen möglichst effizienten Ertrag zu erzielen.

Dies entspricht einer Fläche von 320 m2 und einer maximalen Produktion von 60 KWp. Die voraussichtlich erzeugte Energie, d.h. 60.000 kWh/Jahr, wird zu 100 % für den Eigenbedarf verwendet, was 50 % des Gesamtverbrauchs des Verwaltungsgebäudes ausmacht. Die Abschreibung der Anlage erfolgt über einen Zeitraum von 15 Jahren.

Dies ist ein weiterer Schritt zur Erreichung des von der M-Industrie gesetzten Ziels, bis zum Jahr 2040 100 % erneuerbare Energien zu erreichen.

    Contact us

    2 multiplied by 7 equal ? 

    Groupe ELSA-Mifroma
    Case Postale
    CH-1470 Estavayer-le-Lac
    T. +41 26 664 91 11

    Companies of M-Industrie