Anbau und Beschaffung

Inländische Rohstoffe

Milch

Die Milch steht im Zentrum unserer Tätigkeit und unserer Zukunft. Wir verpflichten uns, hochwertige Milch aus nachhaltiger Produktion zu verwenden. Zusammen mit unseren Produzenten schaffen wir Mehrwerte für Tier, Mensch und Umwelt in den relevanten Bereichen der Nachhaltigkeit (Ökologie, Wirtschaft und Gesellschaft) und über alle Stufen der Wertschöpfungskette vom Produzenten über Verarbeitung, Handel bis zu den Konsumenten. Damit fördern wir das Tierwohl, die Tiergesundheit, eine standortgerechte Fütterung, leisten einen Beitrag zur Umwelt und zur Gesundheit und stärken die Partnerschaft mit unseren Produzenten.

Importierte Rohstoffe

Kakao und Kaffee

Ab Ende 2015 wird ELSA für die meisten schokolade- und kaffeehaltigen Produkte UTZ- oder Max-Havelaar-Fairtrade-zertifizierten Kakao und Kaffee verwenden. Dieser Entscheid garantiert den Bauern in den Ursprungsländern angemessene soziale Bedingungen und die Nachhaltigkeit der Ökosysteme.

Soja

ELSA hat Direktverträge mit Saatgutproduzenten abgeschlossen. Ziel ist der Aufbau einer langfristigen, nachhaltigen Beschaffung aus möglichst lokaler Produktion. Um den hohen Qualitätsansprüchen der Sojabohnenproduktion gerecht zu werden, werden verschiedenen Sorten in Versuchen ausgesät. Dabei wird getestet, welche sich am besten für den Anbau in unseren Regionen eignen.

Tägliches Engagement

Gemeinsam für die Zukunft handeln

Im Rahmen der M-Industrie-Strategie hat sich ELSA-Mifroma der nachhaltigen Entwicklung verpflichtet. Diese Verantwortung gilt für jede Stufe des Lebenszyklus eines Produktes.

Kontaktieren Sie uns

1 plus 3 macht? 

Groupe ELSA-Mifroma
Case Postale
CH-1470 Estavayer-le-Lac
Tel. +41 26 664 91 11

Unternehmen der M-Industrie